Ab kommenden Sonntag um 16:00 Uhr findet das nächste wichtige Spiel für unsere Kreisligakicker statt.

Nach dem verdienten Heimsieg gegen den TSV Oberlauter geht es nun zum VfB Einberg. Dieser befindet sich  zwei Spieltage vor Saisonende im sicheren Mittelfeld und kann somit befreit aufspielen. Grundsätzlich hilft uns nur ein Sieg. Ein Unentschieden würde uns nicht wirklich weiterhelfen und bei einer Niederlage wären die Chancen auf den direkten Klassenerhalt quasi dahin.
Unser Spieler müssen daher bereit sein an Ihre Leistungsgrenze zu gehen ! Definitiv verzichten muss unser Trainer S. Licht am Wochenende auf den verletzen T. Reistel und den gesperrten M. Wittmann.

Also: Keine Ausreden parat haben, sondern den Dreier mit auf die Hut bringen!!!